Nachricht senden

Guangzhou Xingjin Fire Equipment Co.,Ltd. info@xingjin-fire.com 86--18011936582

Über uns
Warum uns wählen Sie
Unsere Firma hat ISO9001, ISO45001, ISO14001, SGS, TUV und andere Zertifizierungen bestanden.
Weitere Informationen
Guangzhou Xingjin Fire Equipment Co.,Ltd.

Hohe Qualität

Vertrauenssiegel, Bonitätsprüfung, RoSH und Beurteilung der Lieferfähigkeit. Das Unternehmen verfügt über ein strenges Qualitätskontrollsystem und ein professionelles Testlabor.
Guangzhou Xingjin Fire Equipment Co.,Ltd.

Entwicklung

Internes professionelles Designteam und Werkstatt für fortgeschrittene Maschinen. Wir können zusammenarbeiten, um die Produkte zu entwickeln, die Sie brauchen.
Guangzhou Xingjin Fire Equipment Co.,Ltd.

Herstellung

Fortgeschrittene automatische Maschinen, streng verfahrenskontrollierendes System. Wir können alle elektrischen Endgeräte herstellen, die Sie brauchen.
Guangzhou Xingjin Fire Equipment Co.,Ltd.

100% Dienstleistung

Großhandels- und kundenspezifische kleine Verpackungen, FOB, CIF, DDU und DDP. Lassen Sie uns Ihnen helfen, die beste Lösung für all Ihre Sorgen zu finden.

2010

Jahr der Gründung

>100+

Mitarbeiter

+

Kunden bedient

>50000+

Jahresumsatz

unsere Produkte

Gekennzeichnete Produkte

China Guangzhou Xingjin Fire Equipment Co.,Ltd.
Kontaktieren Sie uns
Spiel-Video
Kontakt jederzeit
Senden

Guangzhou Xingjin Fire Equipment Co.,Ltd.

Anschrift: Raum 502, 5. Mehl, Heye-Investitions-Gebäude, No.26, Spiele-Allee, Dalong-Straße, Panyu-Bezirk, Guangzhou, China
Fax: 86-20-39944102
Telefon: 86--18011936582
unsere Produkte
TOP-Produkte
Unsere Fälle
Neuere Industrieprojekte
Ereignis
Neueste Nachrichten
Neueste Unternehmensnachrichten über Novec1230&FM200 automatische Feuerlöschröhre
Novec1230&FM200 automatische Feuerlöschröhre
Feuerlöschgerät für Gasleitungen Als neue Art der Feuerlöschgeräte wurde der zukünftige Entwicklungstrend der vorgefertigten Feuerleitungsgaslöschgeräte aufgedeckt.Mit dem Fortschritt von Wissenschaft und Technologie und der Entwicklung der industriellen Technologie, wird die vorgefertigte Feuerleitungsgaslöschvorrichtung immer intelligenter und vielfältiger werden und sich an die Bedürfnisse und die Umgebung verschiedener Gelegenheiten anpassen.Das Überwachungssystem des Feuerlöschgeräts wird besser sein., und das allgemeine Niveau der Feuerlöschtechnik und -ausrüstung wird durch Datenerhebung und -analyse weiter verbessert.Dies wird eine starke Garantie für den Aufbau einer sichereren und zuverlässigeren menschlichen Gesellschaft sein.. Die vorgefertigte Feuerleitungsgaslöschvorrichtung hat aufgrund ihrer Eigenschaften hoher Effizienz, Umweltschutz,FlexibilitätEs wird davon ausgegangen, dass die Förderung von Wissenschaft und Technologie dazu beitragen kann, die Umwelt zu schützen.Das vorgefertigte Feuerrohrgaslöschgerät wird in der zukünftigen Entwicklung ein größeres Licht erstrahlen und eine neue Kraft auf dem Gebiet der Brandschutz werdenLassen Sie uns gemeinsam auf dieses neue Feuerlöschgerät achten und es nutzen und zum Aufbau einer sichereren Gesellschaft beitragen. Die vorgefertigte Feuerleitungsgaslöschvorrichtung weist die Eigenschaften einer starken Mobilität, hoher Sicherheit und hervorragender Wirtschaftlichkeit auf.nicht zu viel Platz einnehmenZweitens ist seine Reaktionsgeschwindigkeit schnell, sobald ein Feuer auftritt.Es kann den Feuerlöschmechanismus schnell erkennen und starten, um sicherzustellen, dass das Feuer rechtzeitig kontrolliert wird.Schließlich hat das vorgefertigte Feuerleitungsgasfeuerlöschgerät nicht nur geringe Einsatzkosten, sondern auch geringere Wartungskosten.die ideale Brandlöschmaschine für Unternehmen und Familien wird.    
Neueste Unternehmensnachrichten über Feuerlöschvorrichtung des Typs Brandmelderohr
Feuerlöschvorrichtung des Typs Brandmelderohr
Feuerlöschvorrichtung des Typs Brandmelderohr Die automatische Feuerlöschvorrichtung des Brandmelderrohrs benötigt keine Stromversorgung, keinen speziellen Rauch, keinen Temperaturmelder, keine komplizierten Geräte und Rohrleitungen und verfügt über einen eigenen Druckspeicher.Auf eine Druckfeuermelderröhre und eine Reihe von Feuermelderflaschen können schnell, um die Brandquelle genau und wirksam zu erkennen und zu löschen. Konstruktion einer Feuermelde-Rohr-Temperaturempfindung mit Selbststarter Feuerlöscher. 1. Schutzbereich The fire tube type temperature sensing self-starting fire extinguishing device takes the relatively closed and small volume equipment in the space with small volume or the place with large space as the protection area.   Wird die automatisch einsetzbare Feuerlöschanlage mit direkter Temperaturmessung verwendet, darf das Volumen der Schutzfläche nicht größer als 10 m3 sein;Bei Verwendung der selbststartende Feuerlöschanlage mit Temperaturmessung des indirekten Feuerrohrs, sollte das Volumen der Schutzfläche nicht größer als 100 m 3 sein. 2. Systementwicklung Die direkte Feuerlöschvorrichtung für Feuerleitungen sollte nach der Volumenmethode konstruiert werden.Die Konstruktionsdosis des Feuerlöschmittels für eine selbststartende Feuerlöschvorrichtung mit Temperatursensor des Brandmelderohrtyps ist nach der folgenden Formel zu berechnen:: M=Q×V   Typ: M------- Konstruktionsdosis des Feuerlöschmittels für eine selbststartende Feuerlöschvorrichtung mit Temperatursensor vom Feuerrohrtyp (kg)   Q------- Mindestmenge des erforderlichen Löschmittels pro Volumeneinheit (kg/m3)   V------- Volumen der Schutzfläche (m3) 3Die tatsächliche Menge des Kohlendioxidlöschmittels ist nach der folgenden Formel zu berechnen: G = P×N   Wo: G----- Tatsächliche Dosierung des Feuerlöschmittels (kg)   P----- Füllung von Feuerlöschmitteln in einem Lagerbehälter einer Einzeldetektorröhre mit automatischer Branderkennung und -löschung (kg)   N----- Anzahl der Lagerbehälter für automatische Brandmelde- und Löschvorrichtungen des Typs Brandmelderohr   Kohlendioxid-Feuerlöschmittel sollten den geltenden nationalen Norm GB4066 entsprechen. 4.Der Schutzbereich, der durch die Feuerlöschanlage geschützt wird Der Schutzbereich oder das geschützte Objekt, das durch eine Reihe von Feuermelderrohr-Feuerlöschgeräten geschützt wird, darf nicht größer als 6 sein;Die Anzahl der Feuerlöschvorrichtungen in einem Schutzbereich darf nicht mehr als 4 Sätze betragen., und sollte gleichzeitig starten können, und der Unterschied in der Reaktionszeit sollte nicht größer als 2 s sein. 5Erforschen Sie die Anordnung des Feuerröhrens. Die Lage des Brandmelderrohrs sollte nicht mehr als 1 Meter vom geschützten Ort und dem Abstand zwischen dem Brandmelderrohr entfernt sein.Siehe nachstehendes Diagramm für die Anforderungen an die Anordnung von Feuermelderrohren.    
Neueste Unternehmensnachrichten über Sicherheitsmaßnahmen bei Leckagen der CO2-Feuerlöschsysteme
Sicherheitsmaßnahmen bei Leckagen der CO2-Feuerlöschsysteme
Risikokontrollpraktiken und Sicherheitsmaßnahmen für CO2-Feuerlöschsysteme für Seefahrzeuge 1Grundlegende Gegenmaßnahmen Während der Reparaturzeit des Schiffes gibt es keine technische Verbindung zwischen dem CO2-Feuerlöschsystem des Schiffes selbst und dem CO2 und den angrenzenden Bereichen,und es besteht kein Sicherheitsrisiko bei technischen Arbeiten, um Leckagen und versehentliche Freisetzungen des CO2-Feuerlöschsystems zu verhindern, sollten die grundlegendsten und zwingendsten Sicherheitsmaßnahmen getroffen werden - CO2-Türversiegelung. (1) Nach der Ankunft des Schiffes sind die Werft, die Instandhaltung des Schiffseigentümers und das Schiff gemeinsam für die Kontrolle des Zustands der CO2-Feuerlöschanlage verantwortlich.Erarbeitung eines wirksamen und sicheren Präventions- und Kontrollplans entsprechend der Menge und dem Umfang der Inspektion und Reparatur des CO2-Feuerlöschsystems, die Kontrollmaßnahmen und die Verantwortlichen für die CO2-Feuerlöschanlage festlegen. (2) Der CO2-Raum, der Brandschutzraum und die Fernbedienung sind isoliert und gesperrt zu sein, und in den CO2-Raum oder an auffälligen Stellen sind Sicherheitsschilder anzubringen.und die Sicherheitsbestätigungscheckliste für Schlüsselbereiche wird aufgehängt., und tägliche Inspektion und Unterschriftbestätigung zur Gewährleistung der Integrität des CO2-Feuerlöschsystems. (3) Durchführung einer beruflichen Ausbildung für das Personal, das in CO2-geschützten Bereichen wie Maschinenraum und Pumpenraum arbeitet, damit es den Prozess der CO2-Feuerlöschung beherrschen kann;Alarmsignale, Evakuierungswege, Schutzanforderungen usw. und verbieten ungebildetem oder unqualifiziertem Personal den Eintritt in die oben genannten Bereiche.die entsprechenden Notfallmaßnahmen und Evakuierungspläne für CO2-Anlagen, und organisieren Übungen, um sicherzustellen, dass das Personal bei Notfällen umgehend evakuiert wird. (4) Bei der Reparatur des Schiffes sind Sicherheitsmaßnahmen zu treffen, wenn im CO2-Feuerlöschsystem des Schiffes selbst oder im CO2-Raum oder in angrenzenden Bereichen technische Arbeiten durchgeführt werden. 1 Isolationsmaßnahmen:Das Steuerrohr der Steuerungsanlage für die Starterflasche des CO2-Feuerlöschsystems ist zu trennen, um sicherzustellen, dass das System nicht mehr funktionieren kann, wenn das Freisetzungssignal außerhalb des Systems empfangen wird..   2 Stecken Sie die Sicherheitsabsperren an allen CO2-Flaschen zwischen CO2 ein, um sicherzustellen, dass CO2-Gas nicht aus dem Zylinder freigesetzt werden kann, wenn der Zylinder falsch gestartet wird.   3 Versiegelung und Isolierung des Hauptrohrs: Wenn das Hauptventil geschlossen und gesperrt ist oder die Blindplatte "8" das Rohr versiegt oder diese beiden Maßnahmen unter besonderen Umständen nicht ergriffen werden können,Das Hauptrohr kann manuell getrennt werden, um Leckagen oder versehentliche Freisetzungen zu gewährleisten.. (4) Bei Eintritt in den Schutzbereich des CO2-Feuerlöschsystems oder bei Arbeiten zwischen CO2 undEine kontinuierliche und wirksame mechanische Belüftung muss eingerichtet werden, um den Sauerstoffgehalt regelmäßig zu ermitteln, um Unfälle zu verhindern..   5 Bei Eintritt in den CO2-Raum oder in den angrenzenden Baugebieten muss die Werft oder das Schiff vor dem Betrieb eine Genehmigung für den gefährlichen Betrieb erhalten und die Einrichtung der Lüftung überprüfen.,Isolierung und andere Sicherheitsmaßnahmen, Überprüfung, ob der Gummischlauch zwischen dem CO2-Zylinder und dem Sammelrohr veraltet ist,Der Betreiber muss über die entsprechenden Qualifikationen und Fähigkeiten verfügen, um zu verhindern, dass die Isolations- und Schutzmaßnahmen des CO2-Systems beschädigt werden.. Bei dem Austausch der CO2-Flasche oder bei Wartungsarbeiten vor dem Einbau der Flasche muss die gesamte Schutzabdeckung des Flaschenventils komplett sein.das Hauptventil der Abflussleitung und die Steuerleitung müssen isoliert und getrennt gehalten werden.. Entfernen Sie den Schutzdeckel des Zylinderventils nicht, bevor die Verbindung des Zylinders abgeschlossen ist, um zu verhindern, dass der Zylinder umfällt und kollidiert.Der Sicherheitsknopf des Zylinderventils sollte eingesetzt werden. den Zylinder nicht an die Pipeline anschließen. 2. Sicherheitskontrollanforderungen für Schiffs-Selbstreparaturprojekte Während der Wartungsdauer des Schiffes ist es dem Schiff grundsätzlich verboten, Hochrisikooperationen durchzuführen, und die allgemeinen Operationen werden kontrolliert.Alle Selbstreparaturarbeiten oder ausgelagerten Arbeiten müssen im Vorfeld bei der Werft angemeldet werden, um eine Genehmigung zu erhalten., und Sicherheitsmaßnahmen umsetzen, und kann nur durch die Sicherheitsschulung der Werft durchgeführt werden;Projekte oder damit zusammenhängende Arbeiten mit CO2-Feuerlöschsystemen müssen der Werft im Voraus mitgeteilt werden., und die Schiffswerft und die Schiffsseite tragen die volle Verantwortung für die Koordinierung und Kontrolle des Vorhabens.und das CO2-Feuerlöschsystem isoliert und kontrolliert werden, um sicherzustellen, dass während des Bauvorgangs keine Gefahr einer versehentlichen Freisetzung des CO2-Systems besteht..
Neueste Unternehmensnachrichten über CO2-Feuerlöschanlage
CO2-Feuerlöschanlage
CO2-Feuerlöschanlage CO2 ist ein inertes Gas, das keine zerstörerischen Wirkungen auf die meisten Stoffe hat, schnell nach dem Feuerlöschen entweicht, keine Spuren hinterlässt und ungiftig und harmlos ist.und ist das beste Löschmittel, das zur Bekämpfung verschiedener Arten von Bränden verwendet werden kannSeine Hauptaufgabe besteht darin, den Sauerstoffgehalt in der Luft relativ zu reduzieren, die Temperatur der Verbrennung zu senken und die Flamme zu löschen. Das CO2-Feuerlöschsystem eignet sich zur Bekämpfung aller Arten von brennbaren, brennbaren Flüssigkeiten und Wasserflüssigkeiten.Schaum und trockenes Pulver Feuerlöschmittel Verschmutzung und leicht zu beschädigende feste Feuer wie Baumwolle, Stoffe, Holz, Papier und andere feste Tiefenbrände und elektrische Brände.   In Schiffsfahrzeugen werden sie auch häufig in Maschinenraum, Pumpenraum, Laderaum, Ölbehälter, Lackraum, Küche und anderen Feuerlöschplätzen eingesetzt. Das CO2-Feuerlöschsystem ist in Hochdrucksystem und Niederdrucksystem unterteilt. Das CO2-Feuerlöschsystem des Schiffes verwendet in der Regel ein Hochdrucksystem.bei Umgebungstemperatur von -10°C bis 50°C, beträgt der höchste Arbeitsdruck 14,7 MPa, die Leistungsanforderungen des Systems entsprechen dem internationalen Übereinkommen zur Sicherheit des menschlichen Lebens,die Schiffsbauspezifikationen der Klassifizierungsgesellschaft erfüllen. Das CO2-Feuerlöschsystem besteht hauptsächlich aus zwei Teilen: CO2-Speichersystem und Freisetzungssteuerungssystem.Auswahlventil, Kollektor, Magnetventil, Detektor, Drucksignaltransmitter, Düse und so weiter.  
Neueste Unternehmensnachrichten über Populäre Wissenschaft von automatischen Feuerlöschanlagen
Populäre Wissenschaft von automatischen Feuerlöschanlagen
Eine automatische Feuerunterdrückung System ist eine, die Feuer automatisch ermitteln und Feuerunterdrückung Ausrüstung einschalten soll, um das Feuer heraus zu enthalten oder zu setzen. Gewöhnlich besteht diese Art des Systems aus Feuerunterdrückung Ausrüstung, Bedienfelder und Detektoren.   Ein entscheidendes Teil automatische Feuerunterdrückung System sind Detektoren. Sie haben die Fähigkeit, ein Feuer zu beschmutzen und das Bedienfeld zu alarmieren. Das Bedienfeld dient als die Nabe des Systems Hauptsteuer, empfängt Signale von den Detektoren und schaltet die passende Feuerunterdrückung Gerät in Übereinstimmung mit vorherigen Regeln ein. Geräte für die Aufhebung von Feuern umfassen automatische Sprinkleranlagen, Systeme, die Gas oder Schaum benutzen, umso zu tun, und andere.   Die Vorteile der automatischen Feuerunterdrückung Systems sind, dass sie Feuer sofort steuern können und die Verzögerungen und Fehler vermeiden, die durch menschliche Intervention verursacht werden. Sie können, wenn ein Feuer auftritt, ohne den Bedarf am Personal sofort aktiviert sein, vor Ort anzukommen. Zusätzlich kann automatische Feuerunterdrückung System Feuer steuern oder auslöschen, bevor sie verbreiten und Verluste auf Personal und Eigentum verringern.   Jedoch ist automatische Feuerunterdrückung System nicht harmlos und hat etwas Beschränkungen. Zum Beispiel bestimmte Arten von Feuern nicht werden ermittelt möglicherweise durch Detektoren, oder Detektoren geben möglicherweise falsche Feuerzeichen. Darüber hinaus sind die Installation und die Instandhaltungskosten der automatischen Feuerunterdrückung Systems verhältnismäßig hoch, da sie regelmäßige Prüfung und Aufrechterhaltung erfordern, ihr richtiges Arbeiten sicherzustellen.     Die Vorteile einer automatischen Feuerunterdrückung Systems umfassen das folgende: Fristgerechter Brandschutz: Eine automatische Feuerunterdrückung System kann, wenn ein Feuer auftritt, ohne Wartepersonal sofort beginnen, vor Ort anzukommen. Dieses kann helfen, das Feuer sofort zu steuern und Verluste auf Personal und Eigentum zu verringern. Automatisierung: Eine automatische Feuerunterdrückung System ist ein automatisiertes System, das nicht menschliche Intervention erfordert. Sie kann automatisch beginnen, wenn ein Feuer auftritt und Wartegeschwindigkeit und Feuerbekämpfungs-Leistungsfähigkeit erheblich verbessern. Hohe Leistungsfähigkeit: Eine automatische Feuerunterdrückung System kann ein Feuer steuern oder auslöschen, bevor sie verbreitet und so vermeidet den weiteren Schaden, der durch das Feuer verursacht wird. Sicherheit: Eine automatische Feuerunterdrückung System kann automatisch beginnen, wenn ein Feuer auftritt und die Verletzungsgefahr oder den Tod zum Personal vermeiden, das andernfalls die Gefahrenzone würde eingeben müssen. Zuverlässigkeit: Eine automatische Feuerunterdrückung System hat ein hohes Maß Zuverlässigkeit, kann automatisch beginnen, wenn ein Feuer auftritt, und wird klingen eine Warnung, wenn die Probleme ermittelt werden und stellt fristgerechte Wartung und Aufrechterhaltung bereit. Zusammenfassend kann eine automatische Feuerunterdrückung System ein Feuer sofort steuern oder auslöschen, wenn sie auftritt und Verluste auf Personal und Eigentum verringern und Feuerbekämpfungs-Leistungsfähigkeit und Sicherheit verbessern, und hat bedeutenden Anwendungswert.   https://www.fm200-system.com/sale-37327211-non-polluting-fm200-mechanical-and-electrical-room-automatic-fire-extinguishing-system.html